Inhaltssuche

Suchen Sie z.B. nach Artikeln, Beiträgen usw.

Personen- und Kontaktsuche

Anweisungen zur Bekämpfung des Coronavirus (5. Änderung)

Kirche in Zeiten der Corona-Pandemie

Aufhebung der Corona-Anweisung und die Empfehlungen zur Corona-Prävention

Corona-Hotline - Telefon 0661-87-888 oder E-Mail corona-hotline@bistum-fulda.de

Kurz und knapp: Vier Corona-Empfehlungen


-Bitte nehmen Sie Rücksicht auf das Sicherheitsbedürfnis Ihres Nächsten. Begegnen Sie Menschen, die freiwillig coronaschützende Verhaltensweisen anwenden, mit Rücksicht und Respekt.

-Achten Sie die bekannten Abstands- und Hygieneregeln. Auf das regelmäßige Lüften und Tragen von Masken zur Vermeidung von Infektionen wird hingewiesen (AHA+L) .

-Nutzen Sie vorhandene Testmöglichkeiten wie z.B. Testzentren sowie vom Arbeitgeber freiwillig zur Verfügung gestellte Antigen-Selbsttests.

-Begeben Sie sich bei einem positiven Selbsttest unmittelbar in häusliche Absonderung. Es ist unmittelbar ein PCR-Test durchführen zu lassen.

Fulda, 19. August 2020

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


 



Postfach 11 53

36001 Fulda

 



Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578

Karte
 


© Bistum Fulda

 

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


Postfach 11 53

36001 Fulda


Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578




© Bistum Fulda